0

Der Zahlenteufel

Ein Kopfkissenbuch für alle, die Angst vor der Mathematik haben, Jubiläum 25 Jahre

22,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783446272606
Sprache: Deutsch
Umfang: 264 S.
Format (T/L/B): 2.3 x 24.4 x 16.8 cm
Lesealter: 10-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

25 Jahre Zahlenteufel von Hans Magnus Enzensberger und Rotraut Susanne Berner! Die vergnügliche Einführung in die Rätsel der Mathematik jetzt als Jubiläumsausgabe Mathe ist eigentlich nicht Roberts Sache, Brüche und Potenzen sind ihm ein Graus. Doch dann taucht zwölf Nächte lang ein verrückter Zahlenteufel in seinen Träumen auf, jongliert mit Formeln und Zahlenreihen, bis die trockene Materie greifbar wird und zu funkeln beginnt. Nacht für Nacht macht der Zahlenteufel Robert mit mathematischen Rätseln und Tricks vertraut, bis er selbst mühelos mit den Zahlen spielt. So aufregend war Mathematik noch nie - die Leser werden staunen, wie leicht verständlich der Schulstoff plötzlich ist und wie viel Spaß er macht. Ein zeitloser Klassiker und eine Neuentdeckung für jede Generation.

Autorenportrait

Hans Magnus Enzensberger wurde 1929 in Kaufbeuren geboren. Als Lyriker, Essayist, Biograph, Herausgeber und Übersetzer ist er einer der einflussreichsten und weltweit bekanntesten deutschen Schriftsteller. Bei Hanser erschienen unter anderem Der Zahlenteufel (1997), Wo warst du, Robert? (1998), Esterhazy (2009), Bibs (2009), Mark Twain: Aus den Erinnerungen von Adam und Eva (2018), Louisiana Story (2019) und Struwwelpeters Rückkehr (2020).

Leseprobe